Rund 3.300 Teilnehmer sind am 28.04. in Landshut am Start gewesen. Und auch dieses Jahr hat sich TeXins wieder mit einem Team daran beteiligt. Der Großteil unserer Läufer hat sich für die 10 km Strecke entschieden. Aber auch auf den 5 km und beim Halbmarathon waren wir vertreten.

Bei relativ kühlen Temperaturen um die 10 °C machten sich unsere Teilnehmer in der malerischen Altstadt von Landshut auf den Weg. Die einzelnen Strecken führten durch die historischen Gassen hinaus zur Isar und dort entlang des Flusses, bis zum Zieleinlauf wieder der Platz vor dem Rathaus angesteuert wurde. Mit den Einnahmen des Benefizlaufs werden Kinder- und Jugendprogramme in der Region gefördert. Das war für unsere Teilnehmer eine besondere Motivation!

Wer im nächsten Jahr mit dabei sein will, sollte sich den 19. April 2020 gleich mal vormerken. TeXins wird sicher wieder mit am Start sein!